Kreditnehmer – Die Person oder das Unternehmen, die Geld vom Kreditgeber erhält, der das Geld dann gemäß den Bedingungen des Darlehensvertrags zurückzahlen muss. Das wichtigste Merkmal eines Darlehens ist die Höhe des geliehenen Geldes, daher ist das erste, was Sie auf Ihr Dokument schreiben möchten, der Betrag, der sich in der ersten Zeile befinden kann. Folgen Sie, indem Sie den Namen und die Adresse des Kreditnehmers und als nächstes den Kreditgeber eingeben. In diesem Beispiel befindet sich der Kreditnehmer im Bundesstaat New York und er bittet darum, 10.000 Dollar vom Kreditgeber zu leihen. Die unten gezeigte Vorlage für Kreditvereinbarungsform ist eine generische PDF-Vorlage für persönliche Kreditvereinbarungen, die Sie entsprechend Ihren Anforderungen herunterladen und bearbeiten können. Sie können die PDF-Datei anpassen und Ihre eigenen Details hinzufügen, indem Sie PDF Expert verwenden – die beste PDF Editor App für iOS und Mac. Laden Sie PDF Expert for Free herunter, um mit dieser Vorlage für kostenlose PDF-Darlehensvereinbarungzutrittzugaben zu beginnen. Für Geschäftsbanken und große Finanzunternehmen werden “Darlehensverträge” in der Regel nicht kategorisiert, obwohl “Kreditportfolios” häufig in “persönliche” und “kommerzielle” Darlehen unterteilt sind, während die Kategorie “kommerziell” dann in “industrielle” und “gewerbliche Immobilien”-Darlehen unterteilt wird. “Industrielle” Darlehen sind solche, die vom Cashflow und der Kreditwürdigkeit des Unternehmens und den Widgets oder Dienstleistungen abhängen, die es verkauft. “Gewerbliche Immobilien”-Darlehen sind solche, die Kredite zurückzahlen, aber das hängt von den Mieteinnahmen ab, die von Mietern gezahlt werden, die Flächen vermieten, in der Regel für längere Zeit. Es gibt detailliertere Kategorisierungen von Kreditportfolios, aber dies sind immer Variationen um die größeren Themen. Geld an Familie & Freunde verleihen – Wenn man über Kredite spricht, beziehen sich die meisten auf Kredite an Banken, Kreditgenossenschaften, Hypotheken und Finanzhilfen, aber kaum denken die Leute daran, einen Kreditvertrag für Freunde und Familie zu erhalten, weil sie genau das sind – Freunde und Familie. Warum benötige ich einen Darlehensvertrag für Menschen, denen ich am meisten vertraue? Ein Darlehensvertrag ist kein Zeichen dafür, dass Sie jemandem nicht vertrauen, es ist einfach ein Dokument, das Sie immer schriftlich haben sollten, wenn Sie Geld leihen, genau wie mit Ihrem Führerschein bei Ihnen, wenn Sie ein Auto fahren.

Die Leute, die Ihnen eine harte Zeit geben, einen Kredit schriftlich zu wollen, sind die gleichen Leute, über die Sie sich am meisten Sorgen machen sollten – immer einen Kreditvertrag haben, wenn Sie Geld leihen.